Wo ist das?   Sitemap
Franziska.ch > Jakobsweg > Frankreich > 12. April Bourg Argental - Limenesse





"Was ist weiss und stört dich beim Essen? Schnee. Schon wieder keine richtige Pause gehabt, bis jetzt. Sitze vor dem Cheminée und trinke einen Wiskytee. Das habe ich auch nötig, um wieder etwas warm zu bekommen. Geregnet hat’s nicht so sehr, geschneit auch nur wenig, aber ein ekliger kalter Wind blies. Und die Etappe war grad recht streng. Vor allem, weil meine Erkältung wieder schlimmer geworden ist, sicher, weil ich gestern so nass war. So ein richtig ekliger, grüner nach Chlor stinkender Schnudder trieft mir die ganze Zeit aus der Nase und mein Nastuch ist in seiner Kapazität überfordert. Mein Hals ist etwas harzig und, achtung, jetzt kommts, meine Knie! Wen wunderts, jetzt, da ich über meine schlimmen Blasen wieder etwas Haut gezüchtet habe, und sie nicht mehr so schmerzen... irgendwas muss glaug’ einfach weh tun.

Jedenfalls war ich recht erschöpft und hungrig, als ich hier ankam. Und dann war natürlich niemand hier und ich musste mal eine Weile an der Kälte warten. Ohne die Aussicht auf was zu essen fiel mir das recht schwer, aber ich hatte ja keine Wahl. Irgendwann kam er dann und erklärte mir, dass er das Haus vor 10 Tagen gekauft hat und alles dreckig ist und ich eigentlich nur in einem seiner Zimmer schlafen könne. Wie gesagt, ich hatte ja keine Wahl. Dann haben wir ein Bier getrunken, etwas geredet, ich ging duschen, jetzt kam seine Freundin und zu essen gibt’s doch noch! Super!

Der Typ hat jetzt eigentlich genau das, was ich mir wünsche. Ein schönes grosses Steinhaus, an dem man den Gästeteil noch herrichten muss, auf einem Hügel ohne Nachbarn, und soviel Platz rundrerum, wie er will. Och, Pferdeställe auch noch, aber das wär jetzt für mich nicht so wichtig. Ich kann ja mal fragen, ob er mit mir tauschen möchte. Soetwas wäre jetzt genau mein Traum. Und im Herbst würde ich weiterziehen.

Und ich bin so müde, dass ich zehn Jahre schlafen könnte. Muss ich noch was sagen? Nein? Dann lass ich es auch.

Verleidet mir das reden? Oder ist es nur, weil ich französisch reden müsste und desshalb nicht so viel weiss? Es könnte mir schon vergehen.
Ich bin ein Einsiedler-Pilger.

7 1/2 Stunden gelaufen."